EDITION 2007

Zürich - Budapest - Belgrad - Bukarest - Sofia - Athen

Winning team: Eagle One
Winning team: Eagle One

Jaguar ohne Probleme
Jaguar ohne Probleme

Bukarest
Bukarest

Winning team: Eagle One
Winning team: Eagle One

1/18
Die erste Ausgabe der Challenge 500 war ein voller Erfolg und machte Appetit auf mehr..!

Im Juni 2007 nahm alles seinen Anfang. Die erste Challenge 500 führte uns von Zürich via Budapest, Belgrad, Bukarest, Sofia und Thessaloniki nach Athen. Die Rallye war ein voller Erfolg und ein tolles Erlebnis für alle Teilnehmer. 43 Gentlemen in 21 tollkühnen Schlitten nahmen an der 3500km langen Fahrt teil.

 

Sämtliche Autos sind zu unserem grossen Erstaunen heil in Athen angekommen, obwohl einige Wackelkandidaten mit von der Partie waren. Sogar der lädierte Buick Skylark des Siegerteams „Eagle One“, der mit defektem Kühler den Stop-and-Go Verkehr der Grossstädte unbedingt meiden musste und der vermeintlich delikate Jaguar XJ6 haben es ans Ziel geschafft.

 

Der sintflutartige Wolkenbruch bei unserer Ankunft in Belgrad, die Weiten der rumänischen Karpaten, die spannenden Konvoys auf den bulgarischen Landstrassen, die Unmengen von Fleisch in allen Städten und die grosse Schlussparty in Athen bleiben allen in bester Erinnerung.